Leistungen


 Prophylaxe und Ästhetik

Unter Prophylaxe versteht man Maßnahmen, die das Gebiss gesund halten und das Entstehen von Zahnerkrankungen vermeiden sollen …

Weiterlesen ...

 Zahnerhaltung

In diesen Bereich fallen alle Maßnahmen, die der Erhaltung von Zähnen dienen, wie z.B. Füllungen und Inlays, aber auch Wurzelbehandlungen …

Weiterlesen ...

 Zahnersatz

Hier geht es darum, stark geschädigte oder verloren gegangene Zähne zu ersetzen – also z.B. eine Zahnlücke mithilfe einer Brücke oder eines Implantats zu schließen (so genannter festsitzender Zahnersatz). Bei mehreren fehlenden Zähnen kann aber auch die Anfertigung eines herausnehmbaren Zahnersatzes nötig werden …

Weiterlesen ...

 Zahnfleischerkrankungen

Erkrankungen des Zahnhalteapparats können neben Mundgeruch und Zahnfleischbluten auch zu Lockerungen der Zähnen und schließlich zu Zahnverlust führen. Die häufigste Erkrankung in diesem Bereich ist die Parodontitis („Parodontose“), die mit einer systematischen Therapie behandelt werden kann …

Weiterlesen ...

 Implantologie

Verloren gegangene Zähne können durch Zahnimplantate (sozusagen „künstliche Zahnwurzeln“) ersetzt werden – oder man nutzt Implantate zur besseren Befestigung herausnehmbaren Zahnersatzes. Näheres hierzu sowie Infos zur computergestützten Implantation erhalten Sie hier …

Weiterlesen ...

 Funktionstherapie

Wenn Sie nachts mit den Zähnen knirschen ist evtl. die Anfertigung einer Knirscherschiene angebracht. Vielleicht hat Sie Ihr Lebenspartner schon einmal darauf aufmerksam gemacht oder Sie bemerken morgens ein „verspanntes“ Gefühl in den Wangen und Kopfschmerzen …

Weiterlesen ...

 Kinderzahnmedizin

Kinder sollten möglichst früh mit dem regelmäßigen Zahnarztbesuch vertraut gemacht werden; auf jeden Fall aber bevor Schäden im Gebiss aufgetreten sind, damit der erste Besuch in der Praxis nicht direkt von einer Behandlung überschattet wird …

Weiterlesen ...